QR-Code

Antike Vasenkunst - Der Feststeller

Forschertyp - Der Feststeller: Sie mögen Fakten, interessieren sich für Geschichte und historische Persönlichkeiten! Auf dieser Tour erfahren Sie mehr darüber, wann und auf welchen Wegen die antiken Gefäße nach Dresden gelangten, wer sie gesammelt und erforscht hat. Lernen Sie einige berühmte Vasensammler, Antiquare und Wissenschaftler kennen und den florierenden Antikenhandel, vor allem des 19. Jahrhunderts, verstehen.

Hinweis: Die Audiodateien wurden mittels KI generiert und sind deshalb in der Aussprache an einigen Stellen ungenau.

 

 

Gebäude
Semperbau, Zwinger
Sammlung
Skulpturensammlung
Dauer
0,33 Stunden

Amphora. Theseus und Minotaurus

Starten
Amphora. Theseus und Minotaurus

Oinochoe

Starten
Oinochoe

Glockenkrater

Gruppe von Genf 2754 (400-350 v. Chr. tätig) | Künstlergruppe

Starten
Glockenkrater

Pelike

Frauenbad-Maler (450-400 v. Chr. tätig) | Maler

Starten
Pelike

Askos in Form eines springenden Delphins

Starten
Askos in Form eines springenden Delphins

Amphora. Verfolgungsszene

Achilleus-Maler (455-446 v. Chr. tätig) | Maler

Starten
Amphora. Verfolgungsszene

Amphora. Lyraspieler und Frau

Dresdner Maler | Maler

Starten
Amphora. Lyraspieler und Frau

Kolonettenkrater. Frauen am Wasserbecken

Maler der Louvre-Kentauromachie | Maler

Starten
Kolonettenkrater. Frauen am Wasserbecken

Glockenkrater. Thronender König

Kreusa-Maler (400-350 v. Chr.) | Maler

Starten
Glockenkrater. Thronender König

Abschluss Danke für Ihre Teilnahme. Wie hat Ihnen diese Tour gefallen?

Feedback
0:00